Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an!

Enterprise Service
Management / ESM

Matrix42 Enterprise Service Management

Exzellenter Service und beste Employee Experience sind der Schlüssel, um begeisterte Kund:innen zu erhalten. Glückliche Kund:innen sind ein Garant für mehr Umsatz und eine gesteigerte Produktivität. Um eine herausragende Servicequalität zu bieten und die Zufriedenheit der Mitarbeiter:innen zu gewährleisten, ist es essenziell, über eine effiziente Arbeitsumgebung zu verfügen. Ganz gleich, ob Service Management, Digital Workspace Platform oder Software Asset Management: Mit dem Enterprise Service Management von Matrix42 steht die mehrfach ausgezeichnete Lösung für Ihre Unternehmensprozesse bereit – komplett auf Sie zugeschnitten und made in Germany.

Was bietet das Matrix42 Enterprise Service Management?

Das Enterprise Service Management von Matrix42 besteht aus zahlreichen Möglichkeiten, mit denen Sie alle IT- und Non-IT-Prozesse sowie andere IT-Services standardisieren und verwalten. Dazu gehören die folgenden drei Bereiche mit den jeweiligen Modulen:

Service Management
  • Self Service Portal
  • Service Desk
  • Service Catalog
Digital Workspace Platform
  • Workflow Studio
  • Low-Code SolutionBuilder
Software Asset Management

Daraus ergeben sich für Sie praktische Vorteile!

Erreichen Sie mehr mit weniger Aufwand

Automatischer Self-Service

Sammeln Sie die Services aus allen Fachbereichen Ihres Unternehmens zentral im Matrix42 Service Catalog:

  • Aktivieren und konfigurieren Sie vorgefertigte Konnektoren zu Azure, Google Cloud, AWS oder Ihrer UEM-Lösung.
  • Importieren Sie alle Softwarepakete und Cloud-Ressourcen, inklusive deren Verbrauch und dem Gerätebestand automatisiert und fortlaufend. Benötigte Services werden dabei von selbst für Ihren Service Catalog generiert.
Vollständige Transparenz über alle Assets

Cloud Expense Management

Seigern Sie die Transparenz und optimieren Sie Ihre Cloud-Ausgaben:

  • Analysieren und verbessern Sie Ihre Kostentreiber bei Cloud-Services.
  • Mit einem integrierten Service Catalog und der Configuration Management Database (CMDB) optimieren Sie Ihre Cloud-Kosten durch eine gezielte Steuerung.
  • Dank Standard-Integration von Azure, AWS, Google u. v. m. synchronisiert das Enterprise Service Management alle wichtigen Informationen zu Geräten, Diensten und Kosten mit dem zugehörigen Matrix42 Cloud Expense Managament Add-on.
CLOUD EXPENSE MANAGEMENT:

Erweiterung um eine innovative Low-Code-Plattform

Passen Sie Ihre Matrix42-Oberfläche einfach mit dem SolutionBuilder und der Prozessautomatisierung an:

  • Öffnen Sie den Layout-Designer durch Dialog-, Navigations-, Dashboard- oder UI-Elemente des SolutionBuilders.
  • Die einzelnen Layouts erstellen, überarbeiten und erweitern Sie ganz simpel per Drag-and-drop.
ERWEITERUNG UM EINE INNOVATIVE LOW-CODE-PLATTFORM

FireScope Secure Discovery and Dependency Mapping (SDDM)

Fehlt die Transparenz, schleichen sich Fehler ein. So auch in den IT-Assets: Das Ausfallrisiko wichtiger Geschäftsprozesse erhöht sich, außerdem können unbekannte Geräte oder veränderte Hardware die Sicherheit beeinträchtigen. Mit dem FireScope SDDM erhalten Sie ein leistungsstarkes Navigationssystem für Ihre firmeninterne IT-Landschaft.

  • Erstellen Sie eine Service Map und profitieren Sie von einer automatisierten Erfassung und Zuordnung all Ihrer Geräte zu kritischen Business-Services.
  • Erkennen Sie kritische Business-Services inklusive einer genauen Dokumentation ihres Aufbaus.
  • Sehen Sie in Echtzeit, welche Änderungen an Ihrer IT-Landschaft Einfluss auf Ihren Business-Service nehmen.
  • Das Enterprise Service Management aktualisiert Ihre Daten aus der Configuration Management Database (CMDB)
FIRESCOPE SECURE DISCOVERY AND DEPENDENCY MAPPING (SDDM)

FireScope Service Performance Manager (SPM)

Basierend auf den Daten des SDDM analysiert und überwacht der FireScope Service Performance Manager (SPM) die Performance und Qualität Ihrer IT-Infrastruktur. Damit verhindern Sie kostspielige Ausfälle, bevor sie entstehen.

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über den Performance-Status und die Abweichungen Ihrer wichtigsten Leistungsindikatoren.
  • Bewerten Sie das Risiko Ihrer geplanten IT-Changes auf Business-Services, um ungeplante Downtimes zu vermeiden.
  • Das FireScope SPM alarmiert Sie bei SLA-Unterschreitungen.
FIRESCOPE SERVICE PERFORMANCE MANAGER (SPM)

Enterprise Service Management:
Schaffen Sie einen Mehrwert für Ihr Unternehmen

Das Matrix42 Enterprise Service Management betreiben Sie entweder über die Cloud, on-premise in Ihrer Infrastruktur oder im Hybrid-Modell. Darüber hinaus ergeben sich drei große Vorzüge:

01.

Transformation Ihrer IT zum Service Provider

Standardisierte und durchgängige Serviceprozesse entlasten Ihre Fachbereiche, optimieren Kosten und steigern unternehmensweit den Erfolgsbeitrag

02.

Plattformübergreifende Compliance

Stellen Sie Ihre Compliance durch das Optimieren von Lizenz-, Vertrags- und Asset-Management sicher – auch in der Cloud

03.

Kostenoptimierte und durchgängige Prozesse

Der Einsatz von Self-Service und Zero-Touch-IT ermöglicht Ihnen eine automatisierte Bereitstellung von Softwares und weiteren wichtigen Anwendungen.

Starten Sie jetzt mit dem Matrix 42 Enterprise Service Management und profitieren Sie außerdem von:

  • schnellerem und einfacherem Onboarding neuer Mitarbeiter:innen
  • mehr Flexibilität in Ort und Zeit durch 24/7 Self-Service
  • standardisierten und automatisierten Prozessen
  • effizienterer Bereitstellung Ihrer Services
  • erhöhter Transparenz
  • verringerten Servicekosten
  • verbesserten Entscheidungen
  • Ihrer IT als Service Provider

 

Mit dem Enterprise Service Management von Matrix42 und Cubefinity als starkem Partner normieren Sie alle IT- und Non-IT-Prozesse: von der Bestellung über das Service-Lifecycle-Management bis hin zum Ausscheiden Ihrer Assets aus dem Unternehmen. Damit sichern Sie im Fall von Produktivitätsschwierigkeiten oder Sicherheitsvorfällen eine schnelle Wiederherstellung der Servicequalität. Schließlich verschafft Ihnen das integrierte Configuration und Asset Management wichtige Transparenz über den Status Ihrer Servicebestandteile. Außerdem schützen Sie mit dem ESM die Sicherheit Ihrer Daten sowie der Compliance und optimieren gleichzeitig Ihre Unternehmenskosten.

ENTERPRISE SERVICE MANAGEMENT: DIE BESTANDTEILE DER MATRIX42-SOFTWARELÖSUNG

Das Enterprise Service Management von Matrix42 besteht aus drei großen Teilbereichen, dem Service Management, dem Software Asset Management und der Digital Workspace Platform.

Service Management

Exzellenter Service für Ihre Kund:innen und Mitarbeiter:innen! Mit dem Service Management erreichen Sie nicht nur eine Kostenoptimierung und entlasten Ihre IT mit den Services der nächsten Generation – zudem profitieren Sie von einer gesteigerten Produktivität.

Software Asset Management

Überflüssige Lizenzen, übersehene Kündigungsfristen und ein unübersichtliches Wirrwarr an Geräten gehören mit dem Software Asset Management von Matrix42 von nun an der Vergangenheit an. Damit erreichen Sie übergreifende Compliance – auch in der Cloud.

Digital Workspace Platform

Bauen Sie sich die Lösungen für Ihre Anforderungen zukünftig einfach selbst. Die Digital Workspace Platform ist Ihre Chance für mehr Produktivität und Sicherheit. Damit erhalten Sie eine browser- und geräteübergreifende Unified User Experience.

Das bieten wir - die Cubefinity - als Matrix42 Partner

REQUIREMENT WORKSHOPS

REQUIREMENT WORKSHOPS

mit Analyse des IST-Zustandes, Aufnahme Ihrer Anforderungen und Wünsche sowie Einbringung unserer Expertise

KONZEPTIONIERUNG VON LIZENZ MANAGEMENT

KONZEPTIONIERUNG VON LIZENZ MANAGEMENT

wie Lizenzbeschaffung, Verwaltung und Prüfung

IMPLEMENTIERUNG

IMPLEMENTIERUNG

des Lizenz Management Moduls inkl. LIS (License Intelligence Service) Anbindung

CONSULTING LEISTUNGEN

CONSULTING LEISTUNGEN

wie z.B. die maßgeschneiderte Umsetzung von Prozessen für Ihr Unternehmen, Anbindung von Datenprovidern, Vorbereitung auf Audits etc.

TRAININGS UND WORKSHOPS

TRAININGS UND WORKSHOPS

remote, direkt bei Ihnen vor Ort oder in unserem Trainingscenter an unserem Standort in Straubing

SUPPORT

SUPPORT

erhalten Sie schnelle und kompetente Unterstützung durch unsere Matrix42 Experten

PERSÖNLICHER ANSPRECHPARTNER

PERSÖNLICHER ANSPRECHPARTNER

der Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Sie haben noch Fragen zum Enterprise Service Management? Dann nehmen Sie doch direkt Kontakt zu uns auf.

     

     

    Melden Sie sich!

    Wir freuen uns, auch Ihr Projekt zu einem Referenzprojekt zu machen!
    Gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen, um Sie kennen zu lernen und Ihre Anforderungen und Wünsche aufzunehmen. Unser auf langfristige Zusammenarbeit ausgelegtes Konzept garantiert ein erfolgreiches Projekt.

    Adresse

    Cubefinity GmbH | Stanisla-Kist-Str. 14A | 94330 Aiterhofen

    Geschäftszeiten

    Montag bis Freitag 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    oder jederzeit nach Absprache